Aktuelles

!!!!!!!! Weitere Infos direkt aus Nepal unter Aktuelles / Blog !!!!!!!!!

Eyecamps4 Chitwan 03/2020 im Terai
Viele Infos auf dieser Website unter Blog sowie Facebook: Höhenmeter4Nepal

Tolle Bilanz des diesjährigen Eyecamps:

Insgesamt wurden bei 2100 Menschen die Augen gescreent, Augenuntersuchungen durchgeführt, notwendige Medikamente verabreicht, kleine Operationen direkt vor Ort durchgeführt sowie Neubrillen angepasst und kostenlos an die Bedürftigen ausgegeben. Für 43 Nepali werden nach den Camps und nach Beendigung der durch Corona bedingten Ausgangssperre die notwendigen Augenoperationen – überwiegend Grauer Star – in der Augenklinik durchgeführt und gezahlt. Eine erfreuliche Bilanz: In den diesjährigen sieben Camps wurden sogar mehr Brillen ausgegeben als in 2017 bei neun Camps: 992 Brillen im Gegensatz zu 988 im Jahr 2017. Der Bedarf an diesen Eyecamps in der nepalesischen Bevölkerung ist unvermindert sehr groß. Wir werden unsere Camps im 2-jährigen Turnus fortsetzen und die Zeit zwischen den Camps zum Spendensammeln nutzen.

Schaut Euch auch gerne mal die Statistik an: StatistikEyecamp2017vs2020

—————————————————————————————————–
Eyecamps4 Chitwan 10-11/2017 im Terai
Über die Eyecamps gibt es einige tolle Videos. Da diese Website um Kosten zu sparen eine kostenlose Version ist, die leider die Veröffentlichung von Videos nicht unterstützt, müsst Ihr dazu auf die Homepage der Freunde Nepals e.V. gehen unter folgendem Link:
Videos Eyecamp4Chitwan 2017
Unter Facebook: Höhenmeter4Nepal findet Ihr auch Videos und Fotos.

Ziel der Eyecamps: langfristige Versorgung armer, sehbehinderter Menschen im Terai/Chitwan mit Brillen

Zeitraum: 23. Oktober bis 9. November 2017 – 1. Eyecamp4Chitwan mit 9 Eyecamps, gut 2700 versorgten Menschen und fast 1000 ausgegebenen Brillen
Zeitraum: November 2017 bis Januar 2018 – 70 Grauer Star-OP’s

Projektverantwortliche: Birgit Bauer und Katja Dörig
Projektbetreuung und -abwicklung: Freunde Nepals e.V.

Partner in Nepal für das Eyecamp:
Support’N Care Rehabilitation Center
Raj Bandhu Gautam, Leiter und Präsident, betreibt dort seit 2004 sehr erfolgreich das Rehabilitation Center und bringt seine Arbeitskraft und die seiner Jungs ehrenamtlich ins Eyecamp mit ein.
National Eye Hospital

Parter in Deutschland für das Eyecamp:
Die EinDollarBrille e.V. aus Erlangen ist unser Brillenpartner
Für nähere Informationen: EinDollarBrille e.V.